Dyson Handstaubsauger

Dyson Handstaubsauger Logo

1993 wurde das Unternehmen Dyson von James Dyson gegründet, das heute circa 4400 Mitarbeiter in über 60 Länder beschäftigt. Der Hauptsitz des weltweit tätigen Technologieunternehmens befindet sich in Malmesbury (Vereinigtes Königreich).

Die Hauptproduktion beschränkt sich auf Staubsauger, die auf dem Prinzip eines Fliehkraftabschneiders basieren. Neben dem beutellosen Staubsauger stammen von Dyson auch der Airblade-Händetrockner und der Air-Multiplier-Ventilator.

Mehr als 28 Millionen Staubsauger hat Dyson seit seiner Gründung verkauft und belegt aktuell den dritten Platz auf dem deutschen Staubsaugermarkt mit einem Marktanteil von 17,5 %.

Top 2 Dyson Akkusauger

  • Modell
  • Gewicht
  • Saugleistung
  • Behältervolumen
  • Größe
  • Laufzeit
  • Aufladedauer
  • Zubehör

Top 3 Dyson Handstaubsauger

  • Modell
  • Gewicht
  • Saugleistung
  • Behältervolumen
  • Größe
  • Laufzeit
  • Aufladedauer
  • Kombi Zubehördüse
  • Fugendüse
  • Wandhalterung mit Ladestation
  • Nachmotorfilter
  • Mini-Elektrobürste
  • Elektrobürste mit Soft-Walze
  • 2,1 Kg
  • 100 AW
  • 0,4 l
  • 22 x 118,5 x 21,3 cm
  • 20 min
  • 3,5 Stunden

Die Top 3 der Akku Handstaubsauger von Dyson

Dyson Handstaubsauger DC43H Akkusauger (beutelloser Handstaubsauger)

Dyson DC43H AkkusaugerDyson Handstaubsauger DC43H Beutellose

Werbung Dyson

Besonders wenn es darum geht, hartnäckigen Katzen- und Hundehaaren auf den Möbeln zu Leibe zu rücken, wird ein besonders effektives Gerät benötigt. Die Experten raten hier zu der Nutzung eines Akku Handstaubsauger, denn durch diese Geräte kann die Arbeit deutlich vereinfacht werden.

Mit dem DC43H hat Dyson ein Gerät entwickelt, das für viele Reinigungsarbeiten geeignet ist und nicht nur Tierhaar effektiv entfernt. Der Dyson DC43H zeichnet sich durch sein kompaktes Design und sein geringes Gewicht von nur 1,32 kg aus.

Angetrieben wird der Dyson Handstaubsauger von einem Lithium-Ionen-Akku, mit dessen Hilfe der Motor eine Energie von 200 Watt erzeugt.

Jetzt zum Sparangebot vom Dyson DC43H Akkusauger auf Amazon

Dyson Handstaubsauger v6trigger

Dyson v6trigger HandstaubsaugerDer Dyson Handstaubsauger v6trigger Beutellose

Werbung Dyson

Dabei handelt es sich um einen Handstaubsauger mit patentierter Zwei Tier Radial Cyclone Technologie. Dadurch wird nicht nur eine konstante Saugleistung gewährleistet, sondern es werden auch Folgekosten ausgeschlossen, denn hier müssen keine Filter und auch keine Staubsaugerbeutel im Nachhinein gekauft werden.

Mit dem Düsen v6trigger können sowohl Teppiche und Polstermöbel als auch das Fahrzeuginnere gereinigt werden.

Die Saugleistung beträgt 350 Watt, und das ist für ein Handstaubsauger doch sehr üppig. Dem Nutzer stehen zwei Saugstufen zur Auswahl: eine mit 100 Watt und eine mit 28 Watt.

Jetzt zum Sparangebot vom Dyson v6trigger auf Amazon

Dyson Handstaubsauger V6 total Clean

Dyson V6 total Clean

Werbung Dyson

Hier ist alles dabei! Denn hier werden Tierhaare perfekt aufgenommen, selbst größere Teilchen wie beispielsweise Katzenstreu oder Späne stellen kein Problem dar. Auch das Auto kann mit dem Dyson v6 Total Clean ausgesaugt werden und noch vieles mehr.

Im Grunde kann man sagen, dass dieses Modell eine Kombination aus den beiden Modellen „absolute“ und „Fluffy“ ist. Der Vorteil ist hier, dass dieser Handstaubsauger ohne Kabel für alle Situationen eines Staubsaugerlebens gewappnet ist.

Kein Staubsaugerbeutel und eine top Filtration, sodass auch die Hausstauballergiker oder Pollenallergiker diesen Staubsauger einsetzen können.

Jetzt zum Sparangebot vom Dyson V6 total auf Amazon

Was macht einen Dyson Handstaubsauger so besonders?

Auch wenn Dyson ein vergleichsweise junges Unternehmen ist, so sind die Produkte doch auf der ganzen Welt bekannt. Ein jeder kennt den „Zyklon“ – den Staubsauger, der auf dem Prinzip der Fliehkraft beruht. Dieses Modell kann nicht verstopfen und benötigt auch keinen Staubsaugerbeutel mehr.

Das Besondere an den Dyson Handstaubsaugern ist deren leistungsstarker Motor, der für eine konstante Saugkraft sorgt, und das während des gesamten Saugvorgangs. Einige Geräte weisen zwei unterschiedliche Düsen auf, für Glatt- als auch für Teppichboden, wobei eine spezielle Bürstwalze aus Carbonfasern dafür sorgt, dass der Dyson Handstaubsauger ebenso gründlich reinigt wie der „normale“ Bodenstaubsauger.

Aber auch Material und Handhabung sind bei den Dyson Handstaubsaugern hervorzuheben. Dank der optimalen Gewichtsverteilung und der ergonomischen Form des Handstaubsaugers wird selbst das Säubern von schwer zugänglichen Stellen über Kopf ermöglicht (dank des geringen Gewichts).

Fazit

Es ist keine Frage, die Dyson Handstaubsauger erfüllen den maximalen Anspruch an Qualität und Leistung. Auch wenn die Geräte nicht zu den günstigsten gehören, so lohnt sich die Investition in ein solches Qualitätsprodukt, wie auch die zahlreichen Dyson Handstaubsauger Tests immer wieder aufzeigen.

Dazu kommen noch die diversen Auszeichnungen der Marke.

Letztendlich ist noch zu erwähnen, dass die Geräte strenge Qualitätskontrollen durchlaufen und mit einer langfristigen Garantie in den Handel kommen, die bei kaum einen anderen Hersteller zu finden ist.

Sie haben gelesen: Dyson Handstaubsauger im Test 2017