Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger

Sowtech Akkusauger

Sowtech Akkusauger
9.8

Verarbeitung

10/10

    Ladezeit

    10/10

      Saugleistung

      10/10

        Zubehör

        10/10

          Preis-/Leistung

          9/10

            Vorteile

            • Sauger und Trockensauger
            • Beutellos und kabellos
            • 30 Minuten Laufzeit
            • Lithium-Power-Akku
            • 500 ml Schmutzbehälter

            Nachteile

            • Nur 15 Monate Garantie
            Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger

            Schlüsselfunktionen

            • Leichte & einfache Handhabung
            • Beutellos und kabellos
            • Sauger und Trockensauger
            • 6-in-1 Akkusauger
            • Hersteller: Sowtech
            • Angebots Preis: 99,99€

            Der vor allem für PC-Zubehör und -Peripherie wie Computermäuse und Tastaturen, Docking Stations, Adapter und Co bekannte Hersteller Sowtech hat mit dem Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger auch einen handlichen Akkustaubsauger im Sortiment.

            Kann dieses Haushaltsgerät von einem Konzern, der eigentlich auf andere Bereiche spezialisiert ist, dennoch überzeuge? Und wie schlägt er sich im Vergleich zur Konkurrenz der spezialisierten und bekannten Hersteller von Staubsaugern und Co, z. B. Dirt Devil, AEG, Dyson und Co?

            Diese und viele weitere Fragen wollen wir Ihnen gerne beantworten und Ihnen die Vorzüge und Schwächen des Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger in den folgenden Zeilen genauer vorstellen.

            Sowtech Akkusauger Technische Details

            Dass es sich bei dem Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger um einen Handstaubsauger mit integriertem Akku handelt, ist bereits beim Namen klar. Dieser weist eine Kapazität von 4.000 mAh auf.

            Das mag jetzt vielleicht dem einen oder anderen nicht so viel sagen. Viel entscheidender ist natürlich die Akkulaufzeit, also wie lange das Gerät mit einem vollgeladenen Lithium-Akku genutzt werden kann. Diese liegt bei bis zu 30 Minuten, was ein solider bis guter Wert im Vergleich zur Konkurrenz ist. Zwar gibt es noch viele weitere Akkustaubsauger, die eine Laufzeit von 30 Minuten oder mehr mit einer Akkuladung erreichen.

            Diese liegen preislich aber oft über dem recht günstigen Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger.

            Der Motor des Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger leistet solide 80 Watt bei einer Spannung von 100 bis 240 Volt, was dank der Zyklon-Technologie zu einer Saugleistung von 4000 Pa führt. Auch dies ist ein absolut ordentlicher Wert, der zum Aufsaugen von feinem und hartnäckigem Schmutz wie Haaren auf einem Teppich ausreicht. Dies sind die wichtigsten technischen Fakten gewesen, die wir zum Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger zu berichten haben.

            Insgesamt macht das Gerät hier einen soliden bis guten Eindruck – immer auch den günstigen Preis im Hinterkopf habend.

            Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger

            Ausstattung

            Kommen wir zur Ausstattung des Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger.

            Der Lieferumfang ist durchaus vielfältig. Dank der beiden Erweiterungsrohre wird der Handstaubsauger im Handumdrehen zum rund 1,10 m großen Bodenstaubsauger (statt ca. 40 cm als Handstaubsauger), den Sie bequem und im Stehen durch Ihre Wohnung oder Ihr Haus pilotieren. Zudem gehören gleich vier Aufsätze für die unterschiedlichen Einsatzgebiete zum Lieferumfang dieses Akku Handstaubsaugers von Sowtech.

            Neben drei verschiedenen Bürsten – einer Bodenbürste, einer Bürste zum Reinigen von Textilien sowie einer Spezialbürste – ist auch eine Fugendüse dabei. Mit ihr reinigen Sie Fugen und schwer zu erreichende Ecken hinter und unter Schränken problemlos. Die drei Bürsten sind ebenfalls vielseitig einsetzbar und lassen sich unter anderem zum Saugen des Bodens – was für eine Überraschung bei einem Staubsauger – sowie auch zum Reinigen von Textilien wie Sofas oder Matratzen einsetzen.

            Zudem rundet ein Ladekabel und ein Handbuch in 5 Sprachen (darunter natürlich Deutsch) den Lieferumfang des Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger ab.

            Wichtig ist unserer Meinung und Erfahrung nach auch ein waschbarer Filter, der hier zum Einsatz kommt. So können Sie diesen auswaschen, wenn er verdreckt ist, und müssen nicht immer einen neuen Filter kaufen. Das spart nicht nur Geld bei den Unterhaltskosten, sondern schont auch die Umwelt. Gleiches gilt auch für die Staubsaugerbeutel, die der Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger ebenfalls nicht benötigt. Denn auch dieses Modell ist, wie bei Handstaubsaugern mit Zyklontechnik üblich, beutellos. Stattdessen müssen Sie von Zeit zu Zeit mal den Schmutzbehälter ausleeren. Dies ist aber mit wenigen Handgriffen erledigt.

            Einfach abmontieren, über dem Mülleimer auskippen, gegebenenfalls mit einem feuchten Tuch auswischen, um Rückstände zu beseitigen, und anschließend wieder an den Motor bzw. das Gehäuse des Akkusaugers anbringen.

            Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger

            Verarbeitung

            Der Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger ist vor allem aus Plastik hergestellt. Das ist aber auch nicht weiter schlimm, da dies zum einen bei (Hand-)Staubsaugern mit Akku gang und gäbe ist. Wichtig ist, dass die Verarbeitung auf einem vernünftigen Niveau ist. Und das ist sie bei diesem Sowtech Akkusauger durchaus.

            Der Wechsel des Zubehörs funktioniert auch gut, sodass hier nichts klemmt oder wackelt.

            Vorteile und Nachteile

            Wir haben bereits viele Vorteile und Stärken des Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger in den obigen Abschnitten erwähnt. Wir wollen Ihnen diese aber der Übersichtlichkeit wegen noch einmal explizit auflisten, damit Sie sich ein besseres Bild der Vorteile, aber auch der Nachteile dieses kabellosen Akkustaubsaugers machen können.

            Womit wir auch gleich schon neben dem günstigen Preis einen der größten Vorteile, die kabellose Betriebsweise, angesprochen haben.

            Der Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger kann eben ohne Stromkabel betrieben werden. Das bedeutet, dass Sie ihn einfach aus der Abstellkammer oder einem anderen Lagerungsort holen und einsetzen – vorausgesetzt natürlich, dass der Akku geladen ist. Dank der langen Akkulaufzeit von bis zu 30 Minuten – ein weiterer Vorteil – sollte dies aber meist der Fall sein. Mit einer Akkuladung können Sie laut Hersteller bis zu 150 Quadratmeter Fläche saugen. Dieser Wert hängt aber natürlich auch von der Bodenbeschaffenheit – möglich sind Teppich, Fliesen, Laminat und Co – sowie dem Verschmutzungsgrad, der Beschaffenheit der Umgebung und natürlich Ihrem Arbeitstempo ab.

            Auf jeden Fall liefert er mit seiner Leistung von 80 Watt und 4.000 Pa ordentliche Ergebnisse und sorgt für eine vorzeigbare Sauberkeit. Im Vergleich zu anderen Staubsaugermodellen gibt es hier nicht allzu viel zu bemängeln. Der Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger kann hier sogar mit deutlich teureren Akkustaubsaugern mithalten.

            Ist der Akku doch mal leer, ist er schnell wieder geladen. Dies erfolgt ganz klassisch über eine Steckdose mit einer Spannung von 100 bis 240 Volt. Leider, und das ist einer der Nachteile des Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger, gibt es keine Ladestation. Daher müssen Sie ihn immer manuell an das Ladekabel anschließen und können ihn nicht bequem irgendwo an die Wand hängen oder in die Ladestation eindocken, um ihm einen festen Platz für die Lagerung zu geben sowie ihn immer automatisch zu laden, wenn er nicht gebraucht wird.

            Dafür kann der Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger dank der abnehmbaren Verlängerungsrohre platzsparend auseinandergebaut und gelagert werden – ein weiterer Vorteil.
            Ein kleiner Wehmutstropfen ist hingegen noch das Fehlen von LEDs, mit denen der zu saugende Bereich ausgeleuchtet wird. Dies bieten einige andere Modelle, die aber zugegebenermaßen auch meist deutlich teurer sind.

            Sie helfen vor allem beim Saugen in dunkleren Ecken den Schmutz ausfindig zu machen – und stylisch sieht es auch noch aus. Das ist aber natürlich auch Geschmacksache und nicht so wichtig bei einem Haushaltsgerät wie einem Staubsauger, daher nur ein kleiner Kritikpunkt.

            Um die Auflistung der Vor- und Nachteile noch abzuschließen: der Hersteller Sowtech gibt für den Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger nur 15 Monate Garantie. Andere Markenhersteller geben oft volle 2 Jahre.

            Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger

            Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger Unser Fazit

            Der Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger ist ein ordentlicher Akkustaubsauger mit einer soliden Ausstattung.

            Der Lieferumfang ist gut, die verbaute Technik in Ordnung.

            Gemessen an dem recht günstigen Preis von lediglich knapp 100 Euro ist die gebotene Leistung vor allem hinsichtlich der Saugleistung mehr als ok, sodass der Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger für alle, die einen günstigen Handstaubsauger mit Akku, der auch als Bodenstaubsauger genutzt werden kann, suchen durchaus zu empfehlen ist. Würde das Gerät hingegen die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers von 259,99 Euro kosten, würden wir eher vom Kauf abraten. Denn für diesen Preis gäbe es bessere Akkustaubsauger.

            Erhältlich ist der Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger übrigens in den Farben Schwarz, Rot und Weiß, die sich weder preislich noch von der Ausstattung unterscheiden. Hier können Sie also frei nach Ihrem Geschmack wählen und müssen nicht auf irgendwelche Unterschiede beim Akku Handstaubsauger Sowtech Akkusauger zu anderen Handstaubsauger achten.